Survarium – Überlebe in der grünen Apokalypse!

Sei einer von uns!
Sei ein Überlebender des sich nähernden Waldes!
Überlebe in der grünen Apokalypse!

Was würde geschehen, wenn die Menschheit die Kontrolle darüber verloren hätte, was sie einst schuf?

Es würden Umweltkatastrophen, Kernkraftwerksexplosionen, Unfälle an Chemiewerken sowie damit einhergehend umfassende Verunreinigung über große Bereiche der Zivilisation folgen. Die uns bekannte Zivilisation würde entgleisen und die Natur diese allmählich übernehmen. Es würden neue Arten entstehen, die besser an das Überleben an die neuen Bedingungen angepasst sind.

Wie überlebt man in diesem Wahnsinn, in einer Welt, die ein bloßer Albtraum für jeden Menschen geworden ist?

Hinter den Mauern und Überbleibseln von ehemals zahlreich bevölkerten Städten gibt es einen furchterregenden Wald, der nur mittels gepanzerten Fahrzeugen unbekümmert durchdrungen werden kann. Doch sind in jenen Überbleibseln meist nur noch verstörende Vogel- und Tiergeräusche aus jeder Richtung zu vernehmen, während man verzweifelt versucht vereinzelnd Überlebende in den Ruinen der schwindenden Zivilisation zu finden.

Die Menschheit beschädigte und tötete für eine lange Zeit nahezu alles, was sich innerhalb ihrer Reichweite befand und jetzt verschlingt die Welt uns unbarmherzig – die ehemaligen Herrscher des Planeten. Doch mutige Überlebende unternehmen Reisen ins Herz des Waldes, versuchen zu verstehen, was geschieht. Vielleicht haben wir nur so eine Chance, uns mit den Anomalien zu befassen, die sich kontinuierlich über unsere Erde ausbreiten.

 ÜBERLEBE DIE GRÜNE APOKALYPSE!