Popular Movement of Liberation of Carrassan (PMLC)

Die unbeugsamen Freiheitskämpfer!

Die Popular Movement of Liberation of Carrassan (PMLC) ist aus der Not der Bürger heraus entstanden. Anfangs nur als Freiheitspartei gedacht, wurde schnell klar, dass man nur durch gezielte Milizeinsätze gegen die Regierung in Form der Carrassan National Army Commando Brigade (CNACB) und mit Unterstützung der  Trident L.S.A. Defence vorgehen konnte. Nach dem Griff zu den Waffen konnte man schnell Großteile der südlichen Provinzen Carrassans unter Kontrolle bringen.

Jetzt heißt es:

Den Rest des Landes von der CNACB Diktatur befreien!

 Ausrüstung & Kleidung:

  •  überwiegend zivile Kleidung bevorzugt
  • Mix aus Tarnmustern und Unifarben Mischung aus ziviler Kleidung und wenig militärischer Ausrüstung in unterschiedlichen Tarnmuster oder Unifarben erlaubt
  •  komplette militärische und unifarbene Uniformen verboten

 Bewaffnung:

  •  alle Waffentypen und -modelle zugelassen
  • ältere Waffen vor 1980 bevorzugt zu verwenden

ERHEBE DICH GEGEN DIE DIKTATUR!